Erfolgreiche 2plus2 Wettkämpfe


Die erfolgreichen Turner mit ihren Übungsleitern

Die erfolgreichen Turner mit ihren Übungsleitern

Am Samstag, dem 3. März., startete die Rielingshäuser Turnjugend in Murr bei den 2plus2-Wettkämpfen. Geturnt wurde in Mannschaften, die aus jeweils 4 bis 5 Teilnehmern bestanden. Wir traten mit 20 Kindern an, die auf sechs Mannschaften verteilt waren. Unterstützt wurden die Übungsleiter von Ben Handel und Franziska Schauer, die als Kampfrichter fungierten. Die weibliche Jugend zeigte am Boden und am Reck ihr Können, die Jungs kämpften am Boden oder Sprung und Reck.

Reck

Sackhüpfen

Weiter konnte die Mannschaft ihren Teamgeist beim Bewältigen von zwei ungenormten Übungen beweisen, wie etwa bei der  Sackhüpfen-Staffel.

Eine große Herausforderung war das Werfen eines Medizinballes, der möglichst hoch die Wand treffen sollte. Die kleineren Turnerinnen und Turner bewältigten einen Eierlauf und eine Gewandtheit-Staffel auf Zeit.

Alle Kinder gaben ihr Bestes und freuten sich auf die anschließende Siegerehrung.

F-Jugendweibl_E_JugPlatz2_D_Jugzweiter Platz3. Platz F-Jugendmännl_D_Jug