«

»

Mrz 23

Erfolgreiche 2plus2 Wettkämpfe

image_pdfimage_print

Am Samstag, den 11.03., startete die Rielingshäuser Turnjugend in Pleidelsheim bei den 2plus2-Wettkämpfen. Geturnt wurde in Mannschaften, die aus jeweils 4 bis 5 Teilnehmern bestand. Wir traten mit 12 Kindern an, die auf fünf Mannschaften verteilt waren. Einige Turner und Turnerinnen waren in einer Wettkampfgemeinschaft mit anderen Vereinen, da in ihrer Jugend keine 4 Teilnehmer aus Rielingshausen dabei waren. Dies klappte so gut, dass manche Turner an diesem Tag neue Freunde gefunden haben.

Die weibliche Jugend zeigte am Balken und am Sprung ihr Können, die Jungs kämpften am Barren und Boden.

Alle hatten zusätzlich noch Aufgaben im Team zu lösen, so bei einer Wurfstaffel, bei der die Mannschaft von Paulina und Merle eine tolle Zeit erzielten, oder beim Schieben eines Teilnehmers auf dem Rollbrett, bei der die Mannschaft mit Nele, Jule, Nora und Lena sehr gute Werte erreichte.

Diese Mädchenmannschaft der C-Jugend wurde für ihre Gesamtleistungen dann auch mit einem 3. Platz belohnt. Auch Annette, die mit Mädchen aus Großbottwar in der E-Jugend turnte, freute sich über einen 3. Platz.

Obwohl Sawitta sowohl am Balken, als auch am Sprung sehr gute Übungen zeigte, schaffte es ihre Mannschaft, leider nicht auf das Treppchen.

Corrin und David, die jüngsten Teilnehmer zeigten gute Übungen. Sie turnten mit Kindern aus Besigheim und erreichten einen 7. Platz.

Einen 2. Platz erreichte die Mannschaft mit Jona und Joel, zusammen mit zwei Jungs aus Hohenstein. Sie zeigten beide eine sehr gute Übung am Barren und freuten sich riesig über diese gute Platzierung.