Dez 15

TB Weihnachtsvolleyball – Jahresabschluß 2018

image_pdfimage_print

Dez 12

Turniersieg für die Volleyballer

image_pdfimage_print
Nachdem die TBR-Volleyballer die Hinrunde in der B-Klasse mit der Tabellenführung abgeschlossen haben, setzen sie nun noch den Sieg beim Nikolausturnier in Reichenbach oben drauf. Mit 18, teilweise hochklassigen Mannschaften, war das Turnier am vergangenen Wochenende gut besetzt.
Urkunde_Nikolausturnier_2018_12122018_000051

 

Dez 05

“Aaaattacke im Glockenspiel”

image_pdfimage_print

LOGO_Transparent

Die Theatergruppe “Wei’Schtengl”
des Turnerbund Rielingshausen  präsentiert Ihr neues Stück

“Aaaattacke im Glockenspiel”

                       Opa rebelliert im Pflegeheim
.             Nach einem Schwank von Erich Koch

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus
Was haben ein Großwildjäger, ein schläfriger Opa und der rebellische Karl gemeinsam?
Sie alle wohnen im neuen Seniorenheim in der Frankenstraße.
Mit frechem Humor und jeder Menge Lokalkolorit würzt
die TBR-Theatergruppe ihr aktuelles Stück.

 

Termin:
Freitag      15. März 2019    Gemeindehalle Rielingshausen
>  Einlass  18:00 Uhr     Beginn  19:30 Uhr
Samstag   16. März 2019    Gemeindehalle Rielingshausen
>  Einlass  18:00 Uhr     Beginn  19:30 Uhr
>  anschließend  5. Frühlingsnacht mit Live-Musik
Samstag   23. März 2019    Schlosskeller Marbach
>  Einlass  19:00 Uhr     Beginn  20:00 Uhr
Eintritt bei allen Veranstaltungen 7,-€
Vorverkauf ab Anfang Dezember 2018 bei

“Euli”  -Rielingshausen-
“Likas Restaurant”  -Gemeindehalle Rielingshausen-
“Bei Tanja”  -TB Vereinsgaststätte Rielingshausen-
“Die Mode” -Rielingshausen-

Veranstaltung in Marbach

“Foto-Beran”  Marktstr., Marbach
“Schiller Apotheke”  Güntterstr., Marbach
“Stadtinfoladen”  Marktstr., Marbach

Dez 02

Schwere Geburt für die Volleyballer

image_pdfimage_print

Wir holten heute 4 Punkte gegen Poppenweiler und Westheim. Beide Gegner machten uns das Leben wirklich schwer. Am Ende setzten wir uns knapp mit jeweils 2:1 durch. Damit sind wir Vorrundenmeister!

Dez 01

Musicals bei der Herbstfeier der Abteilung Turnen

image_pdfimage_print

Die Gemeindehalle ist voller erwartungsvoller Eltern, Großeltern und Freunde der Turnabteilung, als am 18. November – nach einer sehr langen Pause – wieder eine Herbstfeier stattfindet.

Bunte Kleidung, Schlaghosen und Blümchen im Haar, so turnen die Jüngsten auf der Bühne zur Musik von Mamma Mia. Begleitet durch einen Elternteil rollen und tollen sie auf der Bühne und bringen den Fallschirm zum Schwingen, die darauf liegenden Blüten zum Fliegen. Markus Esslinger führt kurzweilig durch das Programm und moderiert die vorgestellten Musicals. Als nächstes kündigt er das Dschungelbuch an und schon warten toll geschminkte Kinder auf der Bühne. Man erkennt Tiger, Bären und Löwen, sie klettern wie die Äffchen auf den Barren und balancieren mit viel Gemütlichkeit durch Reifen und über Hindernisse.

Ganz leise schwebt dann Mary Poppins mit ihrem Regenschirm auf die Bühne der Gemeindehalle. Sie schafft es tatsächlich,  die tobende Kinderschar zu bändigen.

Und noch einmal wird man in den Dschungel entführt, denn die Grundschulkinder, als Löwen und Affen verkleidet, turnen an Kästchen und am Boden.

Aladdin interpretieren die Jungs und Mädchen ab 10 Jahre. Sie turnen und zeigen akrobatische Elemente. Die nächste Gruppe, eine reine Mädchengruppe verzaubert mit der Eiskönigin und lässt eine Menge Eissterne ins Publikum fliegen. Auch sie mischen das Turnen am Boden mit Akrobatik.

Tolle turnerische Leistungen zeigt die letzte Jungengruppe, die den Streit zwischen den jugendlichen Banden der Westside-Story auf ihre Weise darstellen und am Reck austragen.

Ganz herzlich bedanken wir uns  bei all den fleißigen Helferinnen und Helfern hinter der Bühne und natürlich bei den Zuschauern, die mit ihrem Beifall die aufgeregten Darsteller super motivierten.

Nov 11

Weitere 5 Punkte

image_pdfimage_print

Wir bauen unsere Führung mit weiteren Siegen gegen Markgröningen und Winnenden aus. Am 2.12. geht’s weiter mit dem letzten Spieltag der Vorrunde, zuhause in der Gemeindehalle Rielinghausen.

Nov 06

Trainingscamp der Turnjugend am 13. und 14. Oktober 2018

image_pdfimage_print

Schon zum vierten Mal in Folge trafen sich die Turnerinnen und Turner des TB Rielingshausen in der Gemeindehalle. Auch wenn es bereits früh morgens hieß: „Raus aus den Betten rein in die Sportklamotten!“, war die Motivation und Begeisterung für das gemeinsame Wochenende riesig. Nach dem Sprung in die Turnschläppchen begannen dann das gemeinsame Erwärmen und die Absprache der Ziele für das Trainingslager. Da die Muskeln warm waren und die Gelenke auf zwei Stunden Training an allen Geräten eingestellt waren, ging es nun los. In getrennten Kleingruppen erarbeiteten sich die Sportler persönliche Fortschritte an den verschiedenen Geräten und verbesserten bereits Gelerntes.
Da man ohne Essen keine Höchstleistung abrufen kann, machte man sich um die Mittagszeit auf den Weg durch den Wald zur TBR Vereinsgaststätte und stärkte sich mit Schnitzel und Pommes, welche bei einem anschließenden Verdauungsspaziergang die optimale Grundlage für weitere zwei Stunden Training boten.
Um eine vielseitige Verbesserung zu erlangen, wurden alle Geräte einschließlich dem Air-Track, ein luftgepolsterter Bodenläufer, aufgebaut. Nach dieser anstrengenden Übungszeit konnten sich die Turner bei Saiten, Brot und Gemüse erholen, um anschließend die Vorführungen für den nächsten Tag einzustudieren. Da fünf Stunden intensives Training nicht spurlos an einem vorbei gehen, war nach dem gemeinsamen Film am Abend schnell Ruhe eingekehrt unter den Sportlern.
Nach dem Frühstück, was die erneute Grundlage für den zweiten Trainingstag legte, waren Müdigkeit und kleine Augen schnell verflogen und die Hände mit Magnesia startbereit zum Turnen eingepudert. Nun wurde der letzte Schliff für das Erreichen der am Vortrag festgelegten Ziele vorgenommen, um das Trainingslager erfolgreich mit der dritten zweistündigen Trainingseinheit abzuschließen.
Die restliche Zeit bis zum Eintreffen der Eltern um 12:00 Uhr wurde nochmals ausgenutzt, um die Vorführungen der zwei Gruppen zu perfektionieren, sich gegenseitig abzusprechen und letzte Fehler zu entfernen. Da die Eltern so zahlreich erschienen sind, war eine gewisse Nervosität zu spüren, welche jedoch durch eine schöne und saubere Performance schnell verflog. Der Applaus der Eltern besiegelte auch das Ende eines sehr erfolgreichen und trotz aller Anstrengung auch sehr spaßigen Turnwochenendes.

Patrick Esslinger

       Ben am Reck      Louis am BarrenMika am ReckNora am Reck

 

 Gemeinsames MittagessenPyramideGruppe

Okt 24

Spitzenspiel am kommenden Spieltag

image_pdfimage_print

3.Spieltag

Okt 21

Nächster Doppelsieg

image_pdfimage_print

wpid-IMG-20181021-WA0000.jpgDoppelerfolg für die TBR Volleyballer in Ditzingen gegen Ditzingen und Ludwigsburg 3. Damit setzen wir den perfekten Saisonstart fort.

Okt 08

Optimaler Saisonstart

image_pdfimage_print

wpid-IMG-20181007-WA0000.jpgDie Volleyballer starten mit 2 x 2:0 und so mit maximaler Punkteausbeute in die neue Saison. Durch solide Leistungen gegen Marbach und Lienzingen versüßte sich gestern das TBR-Team mit der Tabellenführung, den schon ohnehin sonnigen Nachmittag. Das Potential wurde bereits auf dem Vorbereitungsturnier am 03.10.18 in Steinheim mit Platz 3 von 15 angedeutet.

Ältere Beiträge «